Adam, Paul

Verfasser/inAdam, Paul Person
Titel L’escapade
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband12 Seiten 35,4 x 15,7 cm
Erwerbung 1911, Antiquariat Charavay, Paris
Heutiger Standort The National Library of Israel, JerusalemStandort
Arc. Ms. Var. 305 / 93

Ady, Endre

Verfasser/inAdy, Endre Person
Titel Nagy lopások büne
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift
SpracheUngarisch
Umfang/Einband2 Seiten 19,3 x 16,8 cm
Erwerbung„durch Herrn von Terey“
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Alembert, Jean Le Rond d'

Verfasser/inAlembert, Jean Le Rond d' Person
Titel Application de ma solution du problème des trois corps à l’orbite des Cometes
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, 18. August 1759
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband95 Seiten 19,4 x 15,3 cm, Pappband
Erwerbung Antiquariat Noël Charavay, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Alfieri, Vittorio

Verfasser/inAlfieri, Vittorio Person
TitelDrei Gedichte
BeschreibungEigenhändiges Manuskript der Gedichte Oh Cameretta, che già in te chiudesti. È questo il nido, onde i sospir tuoi casti. Saveis i l’è mi ch’ son d’fer, o voi d’ pastia
SpracheItalienisch
Umfang/Einband2 Seiten 23,5 x 18,0 cm
Erwerbung 21. Oktober 1926, Antiquariat Leo Liepmannssohn, Berlin, durch Heinrich Rosenberg, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Altenberg, Peter

Verfasser/inAltenberg, Peter Person
Titel Das neue Kleid
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift und eigenhändigem Zusatz: "Abgeschrieben für Karl Düllberg April 1902", zusammen mit Die ruhigen Stunden in einem vom Autor beschrifteten Kuvert mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband4 Seiten 17,5 x 11,2 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inAltenberg, Peter Person
Titel Die ruhigen Stunden
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift und eigenhändigem Zusatz: "Abgeschrieben für Karl Düllberg April 1902", zusammen mit Das neue Kleid in einem vom Autor beschrifteten Kuvert mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband4 Seiten 17,5 x 11,2 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inAltenberg, Peter Person
Titel Vae victis!
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift in einem vom Autor beschrifteten Kuvert mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband6 Seiten 17,5 x 11,2 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inAltenberg, Peter Person
Titel Wir wollen nicht kriechen
BeschreibungEigenhändiges Gedicht
SpracheDeutsch
Umfang/Einband6 Seiten 17,5 x 11,2 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Ampère, André-Marie

Verfasser/inAmpère, André-Marie Person
Titel Mr. Ampère a lu à l’académie deux mémoires relatifs à des questions importantes de la théorie de la lumière
BeschreibungEigenhändiger Entwurf einer Eingabe an die Akademie
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband4 Seiten 30,0 x 19,5 cm
Erwerbung 12. Oktober 1929, Lagerkatalog 972, Antiquariat James Tregaskis, London
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Andersen, Hans Christian

Verfasser/inAndersen, Hans Christian Person
Titel Fest-Sang til Landsoldaten
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift, 1851
SpracheDänisch
Umfang/Einband2 Seiten 27,2 x 21,2 cm
Erwerbung 29. Mai 1940, Antiquariat Eisemann, London
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 132
Verfasser/inAndersen, Hans Christian Person
Titel Was ich liebe
BeschreibungEigenhändige Übersetzung seines Gedichts Hvad jeg elsker mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 22,1 x 16,1 cm
Erwerbung 18. November 1909, Auktion 95, Antiquariat C. G. Boerner, Leipzig
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Andrian-Werburg, Leopold von

Verfasser/inAndrian-Werburg, Leopold von Person
Titel Garten der Erkenntnis
BeschreibungEigenhändiges Manuskript
SpracheDeutsch
Umfang/Einband98 Seiten 22,1 x 19,7 cm, Notizheft
ErwerbungGeschenk von Robert Michel, beiliegend eine Notiz Stefan Zweigs mit Anmerkungen zum Manuskript und dem Hinweis, es Michel gegebenenfalls zurückzuerstatten
Heutiger Standort Theatermuseum, WienStandort
VM 376 Zw

Angelus Silesius

Verfasser/inAngelus Silesius Person
BeteiligteSchertzer, Johann Adam Person
Titel Extra Ecclesiam non est salus, in quâ Deo servire regnare est
BeschreibungEigenhändiges Stammbuchblatt mit Unterschrift, 8. Mai 1674, mit zwei Jahre später beigehefteter Polemik seines geistigen Gegners, des Theologen Johann Adam Schertzer
SpracheLatein
Umfang/Einband1 Seite 11,9 x 16,6 cm
Erwerbung Mai 1925, Auktion 104, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Aretino, Pietro

Verfasser/inAretino, Pietro Person
Titel Ciri[n]go frate
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, beiliegend drei Briefe an den Antiquar Vincenzo Moretti zu diesem Manuskript
SpracheDeutsch
Umfang/Einband29 Seiten 31,0 x 21,5 cm, Pappband
Erwerbung Vincenzo Moretti, Bottega dei Libri, Rom
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Arndt, Ernst Moritz

Verfasser/inArndt, Ernst Moritz Person
TitelZwei Gedichte
BeschreibungEigenhändige Gedichte Die Selbstvergötzung an X und Dem Profeßor K. A. Rudolphi zu seiner Vermälung die Studenten mit einem Fackelzug
SpracheDeutsch
Umfang/Einband4 Seiten 20,8 x 17,5 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Arnim, Achim von

Verfasser/inArnim, Achim von Person
Titel Der Leuchtthurm
BeschreibungEigenhändiges Gedicht
SpracheDeutsch
Umfang/Einband4 Seiten 22,7 x 18,7 cm
ProvenienzSammlung Gustav Könnecke
Erwerbung 22. Februar 1926, Auktion 107, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Arnim, Bettina von

Verfasser/inArnim, Bettina von Person
Titel Petofy dem Sonnengotte
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Echtheitsbestätigung von Moriz Carriere am oberen Rand
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 28,7 x 23,2 cm
Erwerbung 1921, Auktion, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Auernheimer, Raoul

Verfasser/inAuernheimer, Raoul Person
Titel Die glücklichste Zeit
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband98 Seiten 21,6 x 17,3 cm, Ledereinband in Kartonschachtel (Buchbinderei E. A. Enders, Leipzig )
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Theatermuseum, WienStandort
VM 377 Zw
Verfasser/inAuernheimer, Raoul Person
Titel Die große Leidenschaft
BeschreibungEigenhändiges Manuskript. Weitere Daten unbekannt
SpracheDeutsch
ErwerbungGeschenk des Autors
Heutiger Standortunbekannt

Augier, Emile

Verfasser/inAugier, Emile Person
Titel À Rachel
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband1 Seite 26,0 x 20,5 cm
Erwerbung 1925, Antiquariat Victor Lemasle, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Bab, Julius

Verfasser/inBab, Julius Person
Titel Adalbert Matkowski
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband53 Seiten 21,6 x 17,4 cm, Pergamenteinband mit Bindebändern
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Theatermuseum, WienStandort
VM 378 Zw

Bach, Carl Philipp Emanuel

Komponist/inBach, Carl Philipp Emanuel Person
Titel Ich hoff’ auf Gott, mit festem Muth
BeschreibungLied für Singstimme mit Klavierbegleitung, 1785
SpracheDeutsch
Umfang/Einband8 Seiten Quer-8°
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standortunbekannt

Bach, Johann Sebastian

Komponist/inBach, Johann Sebastian Person
Titel Der alte Drache brennt vor Neid
BeschreibungBWV 130, Neufassung der Bass-Arie [Nr. 3] aus der Kantate Herr Gott, dich loben alle wir, Orchesterstimme für Viola, um 1730(?)
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 35,7 x 22,2 cm
Erwerbungunbekannt (wohl zusammen mit der Kantate Herr Gott, dich loben alle wir)
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Komponist/inBach, Johann Sebastian Person
BeteiligteMeißner, Christian Gottlob Person
Titel Herr Gott, dich loben alle wir
BeschreibungBWV 130, Kantate, Orchesterstimme für Viola, Notenhandschrift von Christian Gottlob Meißner mit Korrekturen Johann Sebastian Bachs, 1724
Umfang/Einband2 Seiten 35,7 x 21,3 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 2
Komponist/inBach, Johann Sebastian Person
BeteiligteMeißner, Christian Gottlob Person
Titel Komm, Gott Schöpfer, heiliger Geist und Herr Jesu Christ, dich zu uns wend
BeschreibungBWV 631a und 632, Choralvorspiele aus dem Orgelbüchlein. Abschrift der Noten Johann Sebastian Bachs von Christian Gottlob Meißner, um 1730, von Robert Schumann bezeichnet: „Handschrift von J. S. Bach. (Von Mendelssohn’s Frau geschenkt)“
Umfang/Einband2 Seiten 16,8 x 20,0 cm
Erwerbung 2. März 1932, von Robert Schumanns Enkel Robert Sommerhof
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 3
Komponist/inBach, Johann Sebastian Person
Titel Suite
BeschreibungBWV Anh. II 80, Klavierstück, um 1705(?)
Umfang/Einband4 Seiten 33,0 x 19,5 cm
ErwerbungDas Autograph wurde erst 1929 von Manfred Gorke entdeckt und muss kurz danach von Stefan Zweig erworben worden sein.
Heutiger Standort Stanford University, Memorial Library of Music, Stanford, CAStandort
Komponist/inBach, Johann Sebastian Person
Titel Wo soll ich fliehen hin?
BeschreibungBWV 5, Kantate für vierstimmigen Chor, Solostimmen und Orchester, 1724
SpracheDeutsch
Umfang/Einband12 Seiten 35,7 x 22,3 cm
ProvenienzSammlung Wilhelm Heyer
Erwerbung 29. September 1927, Auktion 122, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 1

Bach, Wilhelm Friedemann

Komponist/inBach, Wilhelm Friedemann Person
Titel Concerto in D-Dur für Flöte [und Streicher]
BeschreibungFlötenstimme, Zuschreibung an Wilhelm Friedemann Bach nicht gesichert, eventuell handelt es sich um eine Handschrift von Johann Gottlieb Graun oder Carl Heinrich Graun, um 1740(?). Vom Vorbesitzer Friedrich Wilhelm Jähns bezeichnet: „Handschrift von Friedemann Bach, Sohn des großen Joh. Sebastian Bach. Ächtheit nach Vergleichung von authentischen Originale der Berliner Königl. Bibliothek von F. W. Jähns“
Umfang/Einband2 Seiten 33,0 x 20,5 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 4

Bahr, Hermann

Verfasser/inBahr, Hermann Person
Titel Der Isenheimer Altar
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband12 Seiten 23,1 x 14,9 cm
Erwerbung 1. Mai 1921, Geschenk von Anna Bahr-Mildenburg
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Bailly, Jean Sylvain

Verfasser/inBailly, Jean Sylvain Person
Titel Extraits pour l’histoire indien
BeschreibungFragment eines eigenhändigen Manuskripts, 1787
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband21 Seiten 19,7 x 15,5 cm
Erwerbung März 1931, Antiquariat David Salomon, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Balzac, Honoré de

Verfasser/inBalzac, Honoré de Person
TitelEigenhändiger Brief mit Unterschrift an Jean Thomassy
Beschreibung 1823
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband1 Seite 19,1 x 14,7 cm
Erwerbung 14. Mai 1940, Antiquariat Maggs Bros., London
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 134
Verfasser/inBalzac, Honoré de Person
Titel La Messe de l’Athée
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift (eine Seite von fremder Hand?)
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband15 Seiten 26,7 x 21,0 cm
Erwerbung 18. Dezember 1909, durch Vermittlung des Antiquariats Charavay, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inBalzac, Honoré de Person
Titel Monographie de la Presse Parisienne [Fragment I]
BeschreibungFragment eines Druckbogens mit zahlreichen eigenhändigen Ergänzungen, Anmerkungen und Korrekturen
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband2 Seiten 23,1 x 16,0 cm
Erwerbung 29. Januar 1940, Antiquariat Eisemann, London
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 135
Verfasser/inBalzac, Honoré de Person
Titel Monographie de la Presse Parisienne [Fragment II]
BeschreibungFragment eines Druckbogens mit zahlreichen eigenhändigen Ergänzungen, Anmerkungen und Korrekturen
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband2 Seiten 27,0 x 14,0 cm, gerahmt
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 216
Verfasser/inBalzac, Honoré de Person
Titel Monographie de la Presse Parisienne [Fragment III]
BeschreibungFragment eines Druckbogens mit zahlreichen eigenhändigen Ergänzungen, Anmerkungen und Korrekturen
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband2 Seiten 27,0 x 21,0 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Biblioteca Nacional, Rio de JaneiroStandort
I-7, 7, 13 No. 5
Verfasser/inBalzac, Honoré de Person
Titel Une ténébreuse affaire
BeschreibungDruckbogen mit zahlreichen eigenhändigen Ergänzungen, Anmerkungen und Korrekturen. Titelseite und Kapitelbezeichnungen von fremder Hand, 1841
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband731 Seiten 26,3 x 23,0 cm, Ledereinband
Erwerbung 30. März 1914, Antiquariat Auguste Blaizot, Paris
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 133

Bang, Herman

Verfasser/inBang, Herman Person
Titel Tine
BeschreibungEigenhändiges Romanmanuskript mit Unterschrift
SpracheDänisch
Umfang/Einband145 Seiten 23,5 x 18,5 cm, Umschlag
Erwerbung Henning Oppermann, Basel
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Banville, Thédore de

Verfasser/inBanville, Thédore de Person
Titel L’Ange. L’Aveugle
BeschreibungZwei eigenhändige Gedichte mit Unterschrift
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband1 Seite 21,0 x 21,0 cm
Erwerbung April 1925, Antiquariat Noël Charavay, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Barbey d’Aurevilly, Jules Amédée

Verfasser/inBarbey d’Aurevilly, Jules Amédée Person
Titel Que Nous en a-t-il dit?
BeschreibungEigenhändiges Manuskriptfragment mit Unterschrift „Junius“
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband3 Seiten 30,5 x 19,7 cm
Erwerbung 1912, Auktion, Antiquariat Noël Charavay, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Barlaeus, Caspar

Verfasser/inBarlaeus, Caspar Person
Titel Illustrissimus glorios[issimus] mem[oria] princeps Mauritius
BeschreibungEigenhändiges Manuskript einer Rede zum Begräbnis von Moritz, Fürst von Oranien
SpracheLatein
Umfang/Einband2 Seiten 30,8 x 19,7 cm
Erwerbung 9. September 1927, durch Erik von Scherling, Leiden
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Barrès, Maurice

Verfasser/inBarrès, Maurice Person
Titel On demande au Parlement Trente millions
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband5 Seiten 22,3 x 21,0 cm, aus kleineren Teilen montiert
Erwerbung 1911, Antiquariat Charavay, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Bartsch, Rudolf Hans

Verfasser/inBartsch, Rudolf Hans Person
Titel Zwölf aus der Steiermark
BeschreibungEigenhändiges Manuskript
SpracheDeutsch
Umfang/Einband231 Seiten 34,8 x 21,8 cm, Pergamenteinband mit Bindebändern
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Theatermuseum, WienStandort
VG 379 Zw

Bataille, Henry

Verfasser/inBataille, Henry Person
Titel A Réjane (pour celebrer sa decoration)
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift, 30. Januar 1920
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband1 Seite 27,0 x 20,7 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Baudelaire, Charles

Verfasser/inBaudelaire, Charles Person
Titel Les sept vieillards. Les petites vieilles
BeschreibungZwei eigenhändige Gedichte aus Les fleurs du mal, mit einer handschriftlichen Anmerkung Victor Hugos, dem die Gedichte gewidmet sind, 1859
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband4 Seiten 20,8 x 13,3 cm
Erwerbung 23. August 1927, Antiquariat Noël Charavay, Paris
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 136
Verfasser/inBaudelaire, Charles Person
Titel Notes des articles que je puis faire pour Mr. de Calonne
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, 1861
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband1 Seite 21 x 13,6 cm
Erwerbung 4. Oktober 1912, Antiquariat Charavay, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Bäuerle, Adolf

Verfasser/inBäuerle, Adolf Person
TitelTheaterkritik im Mond
BeschreibungEigenhändiges Manuskript
SpracheDeutsch
Umfang/Einband6 Seiten 8°
Erwerbung September 1913, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standortunbekannt

Bauernfeld, Eduard von

Verfasser/inBauernfeld, Eduard von Person
Titel Der Zweifler. Lustspiel in I Act
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, 1827
SpracheDeutsch
Umfang/Einband64 Seiten 20,2 x 12,8 cm, Notizheft in Pappmappe
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Beardsley, Aubrey

Verfasser/inBeardsley, Aubrey Person
Titel The Three Musicians
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift
SpracheEnglisch
Umfang/Einband8 Seiten 12,9 x 20,4 cm
Provenienzaus dem Besitz von John Lane
Erwerbung 11. März 1929, Lagerkatalog 159, Frank Hollings Bookshop, London
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Bechstein, Ludwig

Verfasser/inBechstein, Ludwig Person
Titel Eulenspiegel, blicke nieder
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Karikaturzeichnung. Weitere Daten unbekannt
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 4°
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standortunbekannt

Becque, Henry

Verfasser/inBecque, Henry Person
Titel Le Droit des Pauvres
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband7 Seiten 30,5 x 23,0 cm
Erwerbung 1. April 1914, Auktion, Hotel Drouot, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Beer-Hofmann, Richard

Verfasser/inBeer-Hofmann, Richard Person
Titel Der junge David
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, Skizzen zum VII. Bild, 1933
SpracheDeutsch
Umfang/Einband9 Seiten 27,8 x 22,6 cm
Erwerbung September 1933, Geschenk des Autors
Heutiger Standort Theatermuseum, WienStandort
VM 380 Zw

Beethoven, Ludwig van

Verfasser/inBeethoven, Ludwig van Person
TitelAbschriften von fünf Gedichten
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, 1815(?), aus Johann Gottfried von Herders Buch Morgenländische Blumenlese und Notizen zu Naturbeobachtungen
SpracheDeutsch
Umfang/Einband4 Seiten 33,8 x 21,3 cm
Erwerbung März 1931, Antiquariat Erich Carlsohn, Leipzig
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 15
Betroffene PersonBeethoven, Ludwig van Person
Titel Ansuchen und Quittung
BeschreibungListe der Kollekte für Beethovens Wirtschafterinnen mit Unterschriften der Spender (darunter die Verleger Haslinger, Artaria und Diabelli, der Klavierfabrikant Conrad Graf, Baron Johann Baptist von Pasqualati sowie die Musiker Kreisler, Ignaz Schuppanzigh, Carl Czerny und Beethovens Freunde Ferdinand Pieringer und Karl Holz), dazu die Quittungen der Empfängerinnen Barbara Ripplin und Rosalie Sch... (d. i. „Sali“), 6. April 1827 und 8. Mai 1827
SpracheDeutsch
Umfang/Einband4 Seiten 37,6 x 23,6 cm
Erwerbung 1940, Antiquariat Heinrich Eisemann, London
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 213
Betroffene PersonBeethoven, Ludwig van Person
TitelBeethoven auf dem Sterbebett
BeschreibungZeichnung von Josef Danhauser (rückseitig Teile einer lithographierten Landschaftsdarstellung) mit der Aufschrift: „Beethoven | Den 28ten März an seinem | Todtenbette gezeichnet zum | Zwecke einer Lithographie“, Kopie des Originals von 1827
Umfang/Einband1 Blatt 22,7 x 18,0 cm
ProvenienzSammlung Otto Strakosch
Erwerbung 19. Juni 1939, Auktionshaus Sotheby's & Co., London, durch Antiquariat Heinrich Eisemann, London
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 30
Komponist/inBeethoven, Ludwig van Person
Titel Der Kuß („Ich war bey Chloen ganz allein“)
BeschreibungOp. 128, Ariette mit Klavierbegleitung, Text von Christian Felix Weiße, 1822
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 30,8 x 34,8 cm, rote Ganzledermappe
Erwerbung 27. April 1928, Auktion 132, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 10
Komponist/inBeethoven, Ludwig van Person
Titel Die Trommel gerühret
BeschreibungOp. 84 Nr. 1, Skizze zu Clärchens erstem Lied aus der Musik zum Trauerspiel Egmont von Johann Wolfgang von Goethe, 1809-1810. Am Rand von fremder Hand „Dem Herrn Moritz Hauptman. Ludwig van Beethoven’s Handschrift.“ und Eintrag von Vincent d’Indy: „Egmont = Esquisses du premiere Lied du Clärchen: „Die Trommel gerührt“ (Provient de la collection Bovet) V. I.“
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 23,0 x 29,2 cm
ProvenienzSammlung Vincent d’Indy
Erwerbung 20. Januar 1933, Antiquariat Andrieux, Paris, durch Antiquariat Simon Kra, Paris
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 8
Verfasser/inBeethoven, Ludwig van Person
TitelEigenhändiger Brief ohne Unterschrift an Stephan von Breuning
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 25,7 x 39,5 cm, gerahmt
Erwerbung 1929 von der Familie von Breuning, Wien, durch Heinrich Hinterberger, Wien
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 208
Betroffene PersonBeethoven, Ludwig van Person
Titel Einladung zu Ludwig van Beethoven’s Leichenbegängniss
BeschreibungGedruckter Partezettel, März 1827
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 14,5 x 20,5 cm, gerahmt
Erwerbung 1940, Antiquariat Heinrich Eisemann, London
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 211
Betroffene PersonBeethoven, Ludwig van Person
TitelGeldkassette
BeschreibungHolz, schwarz lackiert, mit herausnehmbarem Einsatz. Dazu schriftliche Herkunftsbestätigung von Gerhard von Breuning
Umfang/Einband 8 x 21 x 16 cm
Erwerbung 1929 von der Familie von Breuning, Wien, durch Heinrich Hinterberger, Wien
Heutiger Standort Beethoven-Haus Bonn, BonnStandort
HCB V 9b
Betroffene PersonBeethoven, Ludwig van Person
TitelHaarlocke
BeschreibungAn Beethovens Totenbett am 28. März 1827 vom Sänger Ludwig Cramolini abgeschnitten. Dazu ein Brief mit Echtheitsbestätigung und einer Portraitphotographie Cramolinis an den Kammersänger Theodor Wachtel, dem er die Locke geschenkt hatte.
Umfang/Einband In einem mit schwarzem Samt ausgeschlagenen Holzkästchen
Erwerbung 15. Juli 1929, nach der Auktion, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort Beethoven-Haus Bonn, BonnStandort
HCB V 10
Betroffene PersonBeethoven, Ludwig van Person
TitelHandschreibpult
BeschreibungHartholz, gelb poliert, zusammenklappbar. Dazu schriftliche Herkunftsbestätigung von Gerhard von Breuning
Umfang/Einband 19,2 x 47 x 27 cm
Erwerbung 1929 von der Familie von Breuning, Wien, durch Heinrich Hinterberger, Wien
Heutiger Standort Beethoven-Haus Bonn, BonnStandort
HCB V 9a
Komponist/inBeethoven, Ludwig van Person
Titel Harmonie auf dem Theater
BeschreibungOp. 113 Nr. 5, Stück für Blasorchester aus der Musik zum Festspiel Die Ruinen von Athen von August von Kotzebue, 1811
Umfang/Einband2 Seiten 22,4 x 28,0 cm
Erwerbung 20. Mai 1930, Auktion 159, Antiquariat Leo Liepmannssohn, Berlin
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 9
Verfasser/inBeethoven, Ludwig van Person
TitelKüchenzettel [I]
BeschreibungEigenhändiges Manuskript
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 39,0 x 24,3 cm
Erwerbung 9. November 1932, Auktion 63, Antiquariat Leo Liepmannssohn, Berlin
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 209
Verfasser/inBeethoven, Ludwig van Person
TitelKüchenzettel [II]
BeschreibungEigenhändiges Manuskript
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 39,4 x 24,7 cm, gerahmt
Erwerbung 20. Mai 1931, Auktion 61, Antiquariat Leo Liepmannssohn, Berlin
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 209
Komponist/inBeethoven, Ludwig van Person
Titel Kurz ist der Schmerz
BeschreibungWoO 166, Kanon auf einem Albumblatt, 3. März 1815, Text von Friedrich Schiller aus Die Jungfrau von Orleans. Am Ende Widmung für Louis Spohr: „Mögten sie doch lieber Spohr überall, wo sie wahre Kunst und wahre Künstler finden, gerne meiner gedenken ihres Freundes Ludwig van Beethoven“, unter der letzten Notenzeile eine eingefügte Korrektur von Spohrs Hand
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 10,3 x 15,7 cm
Erwerbung Mai 1928, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 11
Betroffene PersonBeethoven, Ludwig van Person
TitelMagnetnadel
BeschreibungKompass, dazu schriftliche Herkunftsbestätigung von Gerhard von Breuning
Umfang/Einband 6,8 x 6,8 cm
Erwerbung 1929 von der Familie von Breuning, Wien, durch Heinrich Hinterberger, Wien
Heutiger Standort Beethoven-Haus Bonn, BonnStandort
HCB V 9c
Komponist/inBeethoven, Ludwig van Person
BeteiligteMalfatti, Therese Person
Titel Mignon („Kennst du das Land wo die Zitronen blüh’n“)
BeschreibungOp. 75 Nr. 1, erster der Sechs Gesänge, Text von Johann Wolfgang von Goethe, (1809?), der komplette Text und große Teile der Noten sind von Therese Malfatti geschrieben. Korrekturen und eigenhändige Anmerkung Beethovens: „Nb: Die Verschönerungen der Fraülein [!] Therese in diesem Lied hat der Autor gewag[t] an das Tageslicht zu befördern Beethowen“
SpracheDeutsch
Umfang/Einband7 Seiten 24,2 x 32,3 cm
Erwerbungunbekannt; eventuell stammt das Autograph aus fremdem Besitz und wurde von Stefan Zweig nur an das Antiquariat Hinterberger vermittelt
Heutiger Standort Beethoven-Haus Bonn, BonnStandort
Mh 41
Betroffene PersonBeethoven, Ludwig van Person
TitelMiniatur [I]
BeschreibungAquarell und Gouache auf Elfenbein, dargestellt ist eine unbekannte Dame, angeblich Gräfin Giulietta Guicciardi. Vermutlich in der Schublade von Beethovens Schreibtisch gefunden
Umfang/Einband 7,3 x 5,8 cm
Erwerbung 1929 von der Familie von Breuning, Wien, durch Heinrich Hinterberger, Wien
Heutiger Standort Beethoven-Haus Bonn, BonnStandort
HCB V 9d
Betroffene PersonBeethoven, Ludwig van Person
TitelMiniatur [II]
BeschreibungAquarell und Gouache auf Elfenbein, dargestellt ist eine unbekannte Dame, ehemals als Gräfin Anna Maria Erdödy bezeichnet. Vermutlich in der Schublade von Beethovens Schreibtisch gefunden
Umfang/Einband 7,1 x 5,7 cm, in grünem Lederetui
Erwerbung 1929 von der Familie von Breuning, Wien, durch Heinrich Hinterberger, Wien
Heutiger Standort Beethoven-Haus Bonn, BonnStandort
HCB V 9e
Verfasser/inBeethoven, Ludwig van Person
TitelNotizen und Tagebuchaufzeichnungen
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, 1792–1794
SpracheDeutsch
Umfang/Einband42 Seiten 15,5 x 9,4 cm, Notizbuch mit blauem Pappeinband in Lederkassette mit Goldprägung (Buchbinderei Bayntun, Bath )
Erwerbung 4. Juni 1929, Auktionshaus Sotheby’s & Co., London
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 14
Betroffene PersonBeethoven, Ludwig van Person
TitelQuittung
Beschreibung Quittung über die Beiträge zur Leichenbegängnies des Wohlgebohrnen berühmten Tondichters sellig Herrn Ludwig von Beethovens, von der Hand des „bürgerlich-magistratischen Konducktsansagers“ Andreas Zeller, 31. März 1827
SpracheDeutsch
Umfang/Einband4 Seiten 36,5 x 21,9 cm
Erwerbung 1940, Antiquariat Heinrich Eisemann, London
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 212
Betroffene PersonBeethoven, Ludwig van Person
TitelSchreibtisch
BeschreibungNussbaum, poliert, mit Bronzebeschlägen. Dazu schriftliche Herkunftsbestätigung von Gerhard von Breuning
Umfang/Einband 110 x 142 x 78 cm
Erwerbung 1929 von der Familie von Breuning, Wien, durch Heinrich Hinterberger, Wien
Heutiger Standort Beethoven-Haus Bonn, BonnStandort
HCB V 9
Betroffene PersonBeethoven, Ludwig van Person
TitelSilberner Obersschöpfer
BeschreibungDazu schriftliche Herkunftsbestätigung von Gerhard von Breuning (diese im Beethoven-Haus Bonn), von Stephan von Breuning an den Klavierlehrer seines Sohnes, Anton Heller, verschenkt. Dieser ließ auf der einen Seite „L. von Beethoven, gestorben 26. März 1827“ und auf der anderen Seite seine Initialen „A. H.“ eingravieren. Später an Gerhard von Breuning zurückvererbt
Erwerbung 1929 von der Familie von Breuning, Wien, durch Heinrich Hinterberger, Wien
Heutiger Standortunbekannt; letzter Nachweis in einer Liste Stefan Zweigs: „Leider noch in Wien“
Komponist/inBeethoven, Ludwig van Person
TitelSkizzenblatt zu unbekannten Stücken und der Klaviersonate op. 110
BeschreibungWeitere Daten unbekannt
Umfang/Einband2 Seiten Quer-Folio
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standortunbekannt
Betroffene PersonBeethoven, Ludwig van Person
TitelSkizzenbuch, darin drei Zeichnungen Beethovens auf dem Sterbebett
BeschreibungZeichnungen von Josef Eduard Teltscher, 1827
Umfang/Einband2 Blatt 18,1 x 22,0 cm, Pappband
Erwerbung 1931, von August Heymann
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 207
Betroffene PersonBeethoven, Ludwig van Person
TitelVioline
BeschreibungDazu schriftliche Herkunftsbestätigung von Gerhard von Breuning (diese im Beethoven-Haus Bonn). Angeblich eine kleine Schwarzwäldergeige in grünlackiertem Holzkasten, auf der Beethoven das Violinspiel erlernte.
Erwerbung 1929 von der Familie von Breuning, Wien, durch Heinrich Hinterberger, Wien
Heutiger Standortunbekannt; letzter Nachweis in einer Liste Stefan Zweigs: „Leider noch in Wien“
Verfasser/inBeethoven, Ludwig van Person
TitelWäschezettel
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, auf der Rückseite von Anton Schindler beschriftet: „Der letzte Wäschzettel von Beethoven“
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 26,0 x 20,7 cm, gerahmt
Erwerbung 1929 von der Familie von Breuning, Wien, durch Heinrich Hinterberger, Wien
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 210

Bellini, Vincenzo

Komponist/inBellini, Vincenzo Person
Titel O contento desiato ... O bel giorno desiato
BeschreibungSkizze zu einer Arie des Filippo aus der Oper Bianca e Fernando
SpracheItalienisch
Umfang/Einband1 Seite 21,0 x 27,0 cm
Erwerbung Juli 1938, Antiquariat Francesco Torrini, Mailand
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 16

Bellman, Carl Michael

Verfasser/inBellman, Carl Michael Person
TitelEigenhändiger Brief mit Unterschrift an einen unbekannten Empfänger
Beschreibung 15. März 1786
SpracheSchwedisch
Umfang/Einband8 Seiten 33,6 x 21,0 cm
Erwerbung 21. Oktober 1926, Auktion 48, Antiquariat Leo Liepmannssohn, Berlin, durch Heinrich Rosenberg, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Bennett, Arnold

Verfasser/inBennett, Arnold Person
Titel Books and Persons
BeschreibungEigenhändiger Entwurf zu einer Buchbesprechung für den Evening Standard vom 23. Februar 1928, darunter auch das Buch Conflicts von Stefan Zweig
SpracheEnglisch
Umfang/Einband2 Seiten 26,0 x 20,0 cm
Erwerbung 1939, Geschenk des Verlegers Charles Archibald Stonehill
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 137

Béranger, Pierre Jean de

Verfasser/inBéranger, Pierre Jean de Person
Titel Chansons
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift, beiliegend zwei Blätter mit Korrekturen und Anmerkungen
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband76 Seiten 20,0 x 16,5 cm, geheftet
ProvenienzSammlung H. Fatio
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Bierbaum, Otto Julius

Verfasser/inBierbaum, Otto Julius Person
Titel Im Schlosse Mirabel
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 36,0 x 22,4 cm
Erwerbung 28. August 1911, Antiquariat C. G. Boerner, Leipzig
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inBierbaum, Otto Julius Person
Titel Lied aus Bethlehem
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 30,5 x 13,5 cm
Erwerbungvon der Redaktion der Zeit erhalten
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Binding, Rudolf G.

Verfasser/inBinding, Rudolf G. Person
Titel Die Vogelscheuche
BeschreibungEigenhändiges Manuskript der Novelle mit zweifacher Unterschrift, 28. bis 30. Juni 1910
SpracheDeutsch
Umfang/Einband12 Seiten 33,0 x 20,9 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inBinding, Rudolf G. Person
Titel War aus Sonnenglanz und Märchenduft ein zartes Wesen
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift, 31. Juli 1910
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 7,3 x 19,7 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Bizet, Georges

Verfasser/inBizet, Georges Person
Titel Causerie Musicale
BeschreibungEigenhändiges Aufsatzmanuskript, unterschrieben mit dem Anagramm „Gaston de Betzi“, 1867
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband12 Seiten 30,9 x 21,0 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Komponist/inBizet, Georges Person
Titel Causerie sentimentale No 5
BeschreibungKlavierstück in b-Moll
Umfang/Einband1 Seite 34,7 x 26,9 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Bjørnson, Bjørnstjerne

Verfasser/inBjørnson, Bjørnstjerne Person
Titel Der går et stille tog
BeschreibungEigenhändiges Gedicht
SpracheNorwegisch
Umfang/Einband2 Seiten 17,5 x 22,5 cm
Erwerbung Dezember 1926, Katalog 264, Antiquariat J. A. Stargardt, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inBjørnson, Bjørnstjerne Person
Titel Krigsmoralen ag Fredsmoralen
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheNorwegisch
Umfang/Einband4 Seiten 13,6 x 21,2 cm
ProvenienzSammlung Hans Meyer
Erwerbung 1933, Katalog 31, Antiquariat Hellmut Meyer & Ernst, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Blake, William

Schöper/inBlake, William Person
Titel King John
BeschreibungBleistiftzeichnung, links unten bezeichnet „King John“
Umfang/Einband1 Blatt 25,4 x 19,9 cm
Erwerbung 1906, von Archibald G. B. Russell, London
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Schöper/inBlake, William Person
Titel The Complaint of Job / Standing Figure
BeschreibungTuschfederzeichnung als Vorarbeit zu Blakes Illustrationen des Buches Hiob, rückseitig Bleistiftzeichnung mit der Darstellung einer stehenden Person, um 1785
Umfang/Einband1 Blatt 32,5 x 46,0 cm
Erwerbung Dezember 1928, Auktionshaus Sotheby’s, London, durch Antiquariat Maggs Bros., London
Heutiger Standort Privatbesitz, USA

Blanc, Louis

Verfasser/inBlanc, Louis Person
Titel A Victor Hugo
BeschreibungEigenhändiges Manuskript eines offenen Briefs mit Unterschrift, 1871
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband15 Seiten 20,9 x 13,4 cm, aus kleineren Stücken montiert
Erwerbung 1931, Antiquariat David Salomon, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Blum, Robert

Verfasser/inBlum, Robert Person
Titel Bilder aus Schillers Werken
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift, 11. November 1843
SpracheDeutsch
Umfang/Einband14 Seiten 22,1 x 17,7 cm, geheftet
Erwerbung 1913, Antiquariat Richard Bertling, Dresden
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Blumauer, Alois

Verfasser/inBlumauer, Alois Person
Titel Der Alchimist
BeschreibungEigenhändiges Gedicht, ursprünglich beiliegend ein Billet mit eigenhändiger Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband4 Seiten 18,5 x 11,5 cm
Erwerbung Juni 1912, Auktion X, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort Privatbesitz, Deutschland
Verfasser/inBlumauer, Alois Person
Titel Die Försterin des Nachts, wo er Sich nun im Schnippen übte ...
BeschreibungEigenhändiges Manuskriptfragment aus seiner Aeneis-Travestie
SpracheDeutsch
Umfang/Einband12 Seiten 19,5 x 12,1 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Boccherini, Luigi

Komponist/inBoccherini, Luigi Person
Titel Catalogo delle opere de me Luigi Boccherini cedute in tutta Proprietá al Sigr. Ignazio Pleyel
BeschreibungEigenhändiges Manuskript eines thematischen Werkkatalogs mit zweifacher Unterschrift, 14. November 1796. Auf der vierten Seite Vermerke eines Notars und diverse Stempel
Umfang/Einband4 Seiten 31,0 x 21,8 cm
ProvenienzSammlung Speyer
Erwerbung 1934 oder 1935
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 18

Bode, Wilhelm von

Verfasser/inBode, Wilhelm von Person
Titel Zum 400jährigen Todestag Peter Vischers des Ältern
BeschreibungEigenhändiges Manuskript
SpracheDeutsch
Umfang/Einband7 Seiten 19,5 x 14,0 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort The National Library of Israel, JerusalemStandort
Arc. Ms. Var. 305 / 94

Bodenstedt, Friedrich

Verfasser/inBodenstedt, Friedrich Person
Titel CVIII Was kann das Hirn durch Dinte offenbaren
BeschreibungEigenhändiges Gedicht, ein ursprünglich darunter montierter Zettel mit Unterschrift fehlt
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 22,0 x 14,5 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Privatbesitz, Deutschland
Verfasser/inBodenstedt, Friedrich Person
Titel Die Waise
BeschreibungEigenhändiges Gedicht, unten und auf der Rückseite gestempelt „F. V BODENSTEDT“
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 21,2 x 17,3 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Privatbesitz, Deutschland
Verfasser/inBodenstedt, Friedrich Person
Titel Wenn das Glück
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Namenszug auf einem darauf montierten Zettel, der aus einem Briefkuvert ausgeschnitten wurde, unten und auf der Rückseite gestempelt „BODENSTEDT“
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 16,8 x 11,7 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Privatbesitz, Deutschland

Bojer, Johan

Verfasser/inBojer, Johan Person
TitelEigenhändiger Brief mit Unterschrift an einen unbekannten Empfänger
BeschreibungHarpefoss, 1. Dezember 1913
SpracheNorwegisch
Umfang/Einband3 Seiten 20,0 x 14,0 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort The National Library of Israel, JerusalemStandort
Arc. Ms. Var. 305 / 95
Verfasser/inBojer, Johan Person
Titel Troens magt („Die Macht der Lüge“)
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, 1910
SpracheNorwegisch
Umfang/Einband93 Seiten 29,1 x 22,9 cm, Pergamenteinband mit Bindebändern
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Theatermuseum, WienStandort
VM 381 Zw

Borchardt, Rudolf

Verfasser/inBorchardt, Rudolf Person
Titel Aus dem deutschen Dante. Francesca (Inf V 69–136)
BeschreibungEigenhändiges Manuskriptfragment einer Dante-Übersetzung mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband3 Seiten 31,5 x 21,5 mm
Erwerbung 22. Februar 1926, Auktion 107, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Börne, Ludwig

Verfasser/inBörne, Ludwig Person
Titel Erster Brief aus Paris
BeschreibungEigenhändiges Manuskriptfragment, 5. Dezember 1834. Weitere Daten unbekannt
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite quer-Folio
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standortunbekannt
Verfasser/inBörne, Ludwig Person
Titel Gedanken über die Rechtmäßigkeit des sechsten Zinsthalers in Deutschland
BeschreibungEigenhändiges Manuskript
SpracheDeutsch
Umfang/Einband3 Seiten 34,4 x 20,4 cm
Erwerbung 1930, Antiquariat Joseph Baer & Co., Frankfurt am Main
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inBörne, Ludwig Person
TitelSinnspruch
BeschreibungWeitere Daten unbekannt
SpracheDeutsch
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standortunbekannt

Bossuet, Jaques Bénigne

Verfasser/inBossuet, Jaques Bénigne Person
TitelFragment einer Predigt
BeschreibungEigenhändiges Manuskript
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband2 Seiten 20,4 x 15,4 cm
ProvenienzSammlung Ott-Usteri
Erwerbung 23. Januar 1914, Antiquariat C. G. Boerner, Leipzig
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Bourget, Paul

Verfasser/inBourget, Paul Person
Titel Corfou
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift, 4. März 1888
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband5 Seiten 25,2 x 20,1 cm
Erwerbung 1. April 1914, Auktion, Hotel Drouot, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Brahms, Johannes

Komponist/inBrahms, Johannes Person
Titel Ans Auge des Liebsten
BeschreibungOp. 113 Nr. 9, Kanon, auf einem Albumblatt, Text von Friedrich Rückert, 1873
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 15,5 x 24,2 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 21
Komponist/inBrahms, Johannes Person
Titel Zigeunerlieder
BeschreibungOp. 103, elf Lieder für vier Singstimmen und Klavierbegleitung, 1888
SpracheDeutsch
Umfang/Einband22 Seiten 23,8 x 33,2 cm
Erwerbung April 1927, durch Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 20

Brandes, Georg

Verfasser/inBrandes, Georg Person
TitelAufsatz über Henrik Ibsens Drama Wenn wir Toten erwachen
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband20 Seiten 21,4 x 17,7 cm
Erwerbung Juni 1922, Auktion, Dorotheum, Wien
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Braun, Felix

Verfasser/inBraun, Felix Person
Titel Das Schicksal des Fräuleins von Lassberg
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, 1909
SpracheDeutsch
Umfang/Einband48 Seiten 19,2 x 11,8 cm, Notizheft
ErwerbungGeschenk des Autors
Heutiger Standort Theatermuseum, WienStandort
VM 382 Zw
Verfasser/inBraun, Felix Person
Titel Durch blaues Glas
BeschreibungTyposkript mit eigenhändigem Zusatz und Unterschrift, 4. Dezember 1924
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 33,6 x 20,9 cm
Erwerbung 4. Dezember 1924, Geschenk des Autors
Heutiger Standort Reed Library – Stefan Zweig Collection, FredoniaStandort
Verfasser/inBraun, Felix Person
Titel Tantalos
BeschreibungEigenhändiges Manuskript
SpracheDeutsch
Umfang/Einband144 Seiten 34,6 x 21,8 cm, Leineneinband
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Theatermuseum, WienStandort
VG 383 Zw

Brentano, Clemens

Verfasser/inBrentano, Clemens Person
Titel Abendgebet am Hügel
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift, 28. März 1814
SpracheDeutsch
Umfang/Einband6 Seiten 18,0 x 11,0 cm
ProvenienzSammlung Gustav Könnecke
Erwerbung 22. Februar 1926, Auktion 107, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inBrentano, Clemens Person
Titel Am St. Nicolaustag 1826
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift, 6. Dezember 1826, eingeklebt auf das Vorsatzblatt der dritten Auflage des von Friedrich Schiller herausgegebenen Musen-Almanachs für das Jahr 1797
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 9,6 x 7,9 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inBrentano, Clemens Person
Titel Aprill. Wer unbewegt steht in Freud und Leid. Gott ist nicht jeder nah
BeschreibungDrei eigenhändige Gedichte. Weitere Daten unbekannt
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 8°
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standortunbekannt

Březina, Otokar

Verfasser/inBřezina, Otokar Person
Titel Odpovědi
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift
SpracheTschechisch
Umfang/Einband1 Seite 28,2 x 11,8 cm
Erwerbung 1909, durch Emil Saudek erhalten
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Brjusov, Valerij

Verfasser/inBrjusov, Valerij Person
Titel Letzte Seiten aus dem Tagebuch einer Frau
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Widmung und Unterschrift, 1910
SpracheRussisch, Deutsch
Umfang/Einband54 Seiten 35,7 x 21,9 cm, Halbledereinband (Buchbinderei E. A. Enders, Leipzig )
Erwerbung 16. Mai 1912, Geschenk des Autors
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Brod, Max

Verfasser/inBrod, Max Person
Titel Das Tschechische Dienstmädchen
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, 1907
SpracheDeutsch
Umfang/Einband76 Seiten 21,0 x 17,0 cm, Pergamenteinband mit Bindebändern
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Theatermuseum, WienStandort
VM 384 Zw

Browning, Elizabeth Barrett

Verfasser/inBrowning, Elizabeth Barrett Person
Titel Love
BeschreibungEigenhändiges Gedicht
SpracheEnglisch
Umfang/Einband1 Seite 13,4 x 11,7 cm
Erwerbung Februar 1914, Goodspeed’s Bookshop, Boston
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Bruckner, Anton

Komponist/inBruckner, Anton Person
Titel Vorbereitung der 6/4 Accorde
BeschreibungEigenhändiges Manuskript einer Übung zur Harmonielehre
SpracheDeutsch
Umfang/Einband8 Seiten 26,0 x 33,0 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Brunetti, Gaetano

Komponist/inBrunetti, Gaetano Person
Titel Il Maniatico
Beschreibung Sinfonia a Violini, Oboes, Corni, Viola, Fagotto, Violoncello obligato e Basso, 1780. Weitere Daten unbekannt
Umfang/Einband51 Seiten Quer-Folio
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standortunbekannt

Bruun, Laurids

Verfasser/inBruun, Laurids Person
TitelEigenhändiger Brief mit Unterschrift an eine unbekannte Empfängerin
Beschreibung 21. August 1904
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 21,0 x 14,0 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort The National Library of Israel, JerusalemStandort
Arc. Ms. Var. 305 / 96

Buber, Martin

Verfasser/inBuber, Martin Person
TitelEigenhändiger Brief mit Unterschrift an eine unbekannte Empfängerin
BeschreibungZehlendorf, 14. Januar 1911
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 29,0 x 21,0 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort The National Library of Israel, JerusalemStandort
Arc. Ms. Var. 305 / 97

Büchner, Georg

Verfasser/inBüchner, Georg Person
Titel Leonce und Lena
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, Entwürfe zum 1. Akt, 1. Szene und 2. Akt, 1. Szene
SpracheDeutsch
Umfang/Einband10 Seiten 21,5 x 16,5 cm, geheftet
Erwerbungvon Anton Kippenberg im Tausch gegen ein Blatt aus den Labores juveniles von Johann Wolfgang von Goethe
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Bugenhagen, Johannes

Verfasser/inBugenhagen, Johannes Person Cruciger, Caspar Person Göbel, Johannes Person Helt, Georg Person Luther, Martin Person Maior, Georg Person Melanchthon, Philipp Person Noppus, Hieronymus Person Reiff, Leonhard Person Rode, Paul von Person Rörer, Georg Person
TitelStammbuch des Wittenberger Studenten Nicolaus Reinhold
BeschreibungSogenanntes „Reformatoren-Gedenkbuch“, mit eigenhändigen Eintragungen und Unterschriften von Johannes Bugenhagen , Caspar Cruciger , Johannes Göbel , Georg Helt , Martin Luther , Georg Maior , Philipp Melanchthon , Hieronymus Noppus , Leonhard Reiff , Paul von Rode , Georg Rörer , 1542. Später eingebunden ein zweiseitiger Brief von Philipp Melanchthon an Theodor Fabricius , Superintendent von Zerbst, 20. März 1554
SpracheDeutsch, Latein
Umfang/Einband10 Seiten 35,3 x 23,8 cm, originaler Papiereinband in Leineneinband aus dem 19. Jahrhundert mit Bibliotheksschildchen „ZM 25“ sowie einem vorgehefteten Inhaltsverzeichnis mit dem Stempel der Bibliothek in Wernigerode
ProvenienzBibliothek der Grafen von Stolberg-Wernigerode
Erwerbung März 1931, Antiquariat J. Halle, München
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 200

Bürger, Gottfried August

Verfasser/inBürger, Gottfried August Person
Titel Beichte Eines Mannes, der ein edles Mädchen nicht hintergehen will
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband8 Seiten 33,8 x 21,2 cm
Erwerbung 2. Oktober 1921, Auktion 18, Antiquariat Hellmut Meyer & Ernst, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inBürger, Gottfried August Person
Titel Das hohe Lied von der Einzigen
BeschreibungEigenhändiges Gedichtfragment
SpracheDeutsch
Umfang/Einband8 Seiten 23,0 x 9,5 cm, geheftet
Erwerbung November 1909, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Burns, Robert

Verfasser/inBurns, Robert Person
Titel Friend o’ the Poet
BeschreibungEigenhändiges Neujahrsgedicht mit zweimaliger Unterschrift für John Michell, 31. Dezember 1795
SpracheEnglisch
Umfang/Einband2 Seiten 22,1 x 18,5 cm
Erwerbung 15. Dezember 1930, Auktionshaus Sotheby’s, London, durch Antiquariat Maggs Bros., London
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Busoni, Ferruccio

Komponist/inBusoni, Ferruccio Person
Titel Indianisches Erntelied
BeschreibungKlavierstück mit eigenhändiger Widmung: „Diese Skizze wurde eigens niedergeschrieben für Herrn Stephan [!] Zweig zur Erinnerung an Amerika und an Ferruccio Busoni“, 12. April 1911
Umfang/Einband3 Seiten 35,7 x 27,1 cm
Erwerbung 12. April 1911, Geschenk des Komponisten
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 25

Byron, George Lord

Verfasser/inByron, George Lord Person
Titel Note to the lines where Capel Lofft is mentioned
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Echtheitsbestätigung, Notizen zu Hints from Horace
SpracheEnglisch
Umfang/Einband4 Seiten 20,7 x 16,5 cm
Erwerbung 30. April 1914, Auktionshaus Sotheby’s, London
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 138

Carducci, Giosuè

Verfasser/inCarducci, Giosuè Person
Titel Pel regno d’Italia, Canzone
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift, 19. Juni 1861
SpracheItalienisch
Umfang/Einband2 Seiten 20,5 x 13,4 cm
Erwerbung 21. Oktober 1926, Auktion 48, Antiquariat Leo Liepmannssohn, Berlin, durch Heinrich Rosenberg, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Carlyle, Thomas

Verfasser/inCarlyle, Thomas Person
Titel History of Friedrich II
BeschreibungEigenhändiges Manuskriptfragment Lowest footing of the indispensable – and discharged a whole regiment of superfluous official persons
SpracheEnglisch
Umfang/Einband2 Seiten 19,9 x 15,9 cm
Erwerbung 8. März 1929, Auktion 53, Antiquariat Leo Liepmannssohn, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Carnot, Lazare

Verfasser/inCarnot, Lazare Person
Titel Notes sur la cosmographie et la géographie
BeschreibungEigenhändiges Manuskript
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband8 Seiten 22,5 x 17,3 cm
Erwerbung 1. August 1930, Auktionshaus Sotheby’s, London, durch Antiquariat Maggs Bros., London
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Carossa, Hans

Verfasser/inCarossa, Hans Person
Titel An die Natur
BeschreibungEigenhändiges Gedicht
SpracheDeutsch
Umfang/Einband3 Seiten 36,5 x 22,7 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inCarossa, Hans Person
Titel Ein Stern singt
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Widmung und Unterschrift, 20. Januar 1924
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 21,7 x 35,0 cm
Erwerbung Januar 1924, Geschenk des Autors
Heutiger Standort Reed Library – Stefan Zweig Collection, FredoniaStandort
Verfasser/inCarossa, Hans Person
Titel Gang durch das Nebelmoor
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift, in Papierumschlag mit Titel und Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband12 Seiten 21,4 x 16,8 cm
Erwerbung 28. November 1931, Geschenk des Autors zum 55. Geburtstag
Heutiger Standort Theatermuseum, WienStandort
VM 385 Zw
Verfasser/inCarossa, Hans Person
Titel Landschaft
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 24,0 x 23,0 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inCarossa, Hans Person
Titel Lebenstag
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Widmung und Unterschrift, 23. Oktober 1937
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 32,7 x 22,5 cm
Erwerbung Oktober 1937, Geschenk des Autors
Heutiger Standort Reed Library – Stefan Zweig Collection, FredoniaStandort
Verfasser/inCarossa, Hans Person
Titel Via Appia
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift und Widmung für Friderike Zweig und Stefan Zweig, 6. März 1933
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 29,4 x 22,0 cm
Erwerbung März 1933, Geschenk des Autors
Heutiger Standort Reed Library – Stefan Zweig Collection, FredoniaStandort

Casanova, Giacomo

Verfasser/inCasanova, Giacomo Person
TitelCome chi sta per veder qualche festa
BeschreibungEigenhändiges Gedicht, auf der Rückseite sind (von fremder Hand?) einige Zahlen notiert
SpracheItalienisch
Umfang/Einband1 Seite 15,0 x 14,0 cm
ProvenienzSammlung Pawel-Rammingen
Erwerbung 12. Januar 1929, Auktion 146, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inCasanova, Giacomo Person
Titel Dialogue entre Venus et Cupidon
BeschreibungEigenhändiges(?) Gedicht. Laut beiliegendem Brief von Günther Mecklenburg (Antiquariat J. A. Stargardt, Marburg/Berlin ) an die Fondation Martin Bodmer vom 14. Januar 1954 wurde dieses Manuskript nicht von Casanova selbst geschrieben.
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband1 Seite 19,9 x 18,0 cm
Provenienzaus dem Nachlass Elisa von der Recke
Erwerbung 1. August 1930, Auktionshaus Sotheby’s, London, durch Antiquariat Maggs Bros., London
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inCasanova, Giacomo Person
TitelDrei Gedichte auf vorgegebene Schlussreime
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift, an Mademoiselle Mina, Mademoiselle Lisette und an einen Russischen General: Riant de tout ton cœur aimable petite – Ours. Le bonheur de vos jours depend du – sentiment. J’ai su tout à la fin. J’ai fini d’etre – tendre
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband3 Seiten 22,7 x 18,6 cm
Erwerbung März 1923, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Castelli, Ignaz Franz

Verfasser/inCastelli, Ignaz Franz Person
Titel Aussicht auf bessere Tage
BeschreibungEigenhändiges Manuskript. Weitere Daten unbekannt
SpracheDeutsch
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standortunbekannt

Chamfort, Sébastien Roch Nicolas

Verfasser/inChamfort, Sébastien Roch Nicolas Person
Titel Le héros Econome. Conte
BeschreibungEigenhändiges Manuskript
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband4 Seiten 23,0 x 18,7 cm
Erwerbung 21. Februar 1910, Auktion, durch Antiquariat Charavay, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Chamisso, Adelbert von

Verfasser/inChamisso, Adelbert von Person
Titel Heimweh
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 21,6 x 13,4 cm
Erwerbung 12. November 1906, Auktion 85, Antiquariat C. G. Boerner, Leipzig
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Chénier, André

Verfasser/inChénier, André Person
Titel Mais quels éclats, amis?
BeschreibungEigenhändiges Manuskriptfragment der Elegie Camille
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband1 Seite 20,0 x 7,6 cm
Erwerbung 13. Mai 1939, Katalog 22, Antiquariat Pierre Berès, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Chénier, Marie Joseph Blaise de

Verfasser/inChénier, Marie Joseph Blaise de Person
Titel L’eveque saint crut qu’il voyait le diable
BeschreibungEigenhändiges Gedichtfragment
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband1 Seite 19,3 x 14,0 cm
Erwerbung 12. Juli 1929, Lagerkatalog 220, Antiquariat Victor Lemasle, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Cherubini, Luigi

Komponist/inCherubini, Luigi Person
Titel Solfège pour le concours de Prix 1839 mois de juillet
Beschreibung 1839
Umfang/Einband3 Seiten Quer-4°
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standortunbekannt; letzter Nachweis: von Heinrich Hinterberger im April 1936 an den Prinzen Torre e Tasso (Duino) verkauft

Chopin, Frédéric

Komponist/inChopin, Frédéric Person
Titel Barcarolle pour le piano
BeschreibungOp. 60, Klavierstück in Fis-Dur, 1846
Umfang/Einband7 Seiten 21,9 x 28,4 cm
Erwerbung 2. März 1932, von Robert Sommerhof, dem Enkel von Robert Schumann
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 27
Komponist/inChopin, Frédéric Person
TitelBeginn der Großen Fantasie
BeschreibungOp. 13, eigenhändiges Fragment, Stück in A-Dur für Klavier und Orchester, mit zwei Echtheitsbestätigungen von Adam Münchheimer
Umfang/Einband4 Seiten 26,0 x 33,0 cm
ProvenienzSammlung Wilhelm Heyer
Erwerbungwohl 29. September 1927, gemeinsame Auktion, Antiquariat Karl Ernst Henrici und Antiquariat Leo Liepmannssohn, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Komponist/inChopin, Frédéric Person
Titel Mazurka
BeschreibungOp. 59 Nr. 3, Klavierstück in fis-Moll, 1845. Beiliegend ein eigenhändiger Brief mit Unterschrift von Hans von Bülow an C. Kerfack zur Übergabe des Autographs, 2. November 1864.
Umfang/Einband3 Seiten 21,9 x 28,5 cm
ProvenienzSammlung Wilhelm Heyer
Erwerbung 1926 oder 1927
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 26

Cimarosa, Domenico

Komponist/inCimarosa, Domenico Person
TitelFragment eines zwei- oder dreistimmigen Stückes in D-Dur
BeschreibungMit Echtheitsbestätigung von Cimarosas Sohn Paolo Cimarosa
Umfang/Einband2 Seiten 23,2 x 30,0 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 29
Komponist/inCimarosa, Domenico Person
Titel Giovinotti mentre in volto aus Candida
BeschreibungRondo für Sopran und Streicher, mit Echtheitsbestätigung von Cimarosas Sohn Paolo Cimarosa
SpracheItalienisch
Umfang/Einband7 Seiten 22,0 x 29,8 cm
ProvenienzSammlung Wilhelm Heyer
Erwerbung 7. Dezember 1926, gemeinsame Auktion der Antiquariate Karl Ernst Henrici und Leo Liepmannssohn, Berlin
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 28

Claretie, Jules

Verfasser/inClaretie, Jules Person
TitelNachruf: N. Diaz 1808–1876
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband6 Seiten 18,0 x 23,5 cm
Erwerbung März 1927, Antiquariat Cornuau, Paris
Heutiger Standort The National Library of Israel, JerusalemStandort
Arc. Ms. Var. 305 / 98

Claudel, Paul

Verfasser/inClaudel, Paul Person
Titel Idées sur la mise en scène de la ’Verkündigung’ pour M. Max Reinhardt
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift und Zeichnungen zum Bühnenaufbau
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband3 Seiten 26,0 x 20,0 cm
Erwerbungerhalten von Jacob Hegner
Heutiger Standort The National Library of Israel, JerusalemStandort
Arc. Ms. Var. 305 / 117
Verfasser/inClaudel, Paul Person
Titel L’annonce faite à Marie
BeschreibungEigenhändige Abschrift mit Korrekturen, Widmung und Unterschrift, 1911
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband156 Seiten 30,0 x 24,0 cm, Ledereinband (Buchbinderei E. A. Enders, Leipzig )
Erwerbung 26. Februar 1913, Geschenk des Autors
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 139
Verfasser/inClaudel, Paul Person
TitelNachwort zu L’annonce faite à Marie
BeschreibungEigenhändiges Manuskript
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband3 Seiten Folio
Erwerbungerhalten von Jacob Hegner
Heutiger Standortunbekannt

Claudius, Matthias

Verfasser/inClaudius, Matthias Person
Titel Ihr Leute, groß und klein
BeschreibungEigenhändiges Gedicht auf die Melodie von Wolfgang Amadeus Mozarts Lied Das Veilchen, das sich ebenfalls in der Sammlung Zweig befand
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 19,5 x 16,0 cm
Erwerbung 9. Mai 1923, Auktion 83, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Clemenceau, Georges

Verfasser/inClemenceau, Georges Person
Titel Labeurs de civilisation
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband7 Seiten 25,7 x 18,7 cm, aus 19 Teilen montiert
Erwerbung 13. April 1929, Antiquariat Victor Degrange, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Coleridge, Samuel Taylor

Verfasser/inColeridge, Samuel Taylor Person
Titel Description of the Sun setting in a mountainous Country
BeschreibungDrei eigenhändige Gedichte Upon the mountain’s edge with light touch resting. O what a wonder seems the Fear of Death. Resembles Life what once was held of Light, Too simple in itself for human sight?, beiliegend außerdem eine Nachschrift zu einem Brief an William Worship, 22. April 1819
SpracheDeutsch
Umfang/Einband3 Seiten 21,9 x 18,3 cm
Erwerbungunbekannt; nicht sicher aus der Sammlung Zweig, von Martin Bodmer 1938 bei Hinterberger mit anderen Stücken erworben
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Condorcet, Jean Antoine Nicolas de Caritat de

Verfasser/inCondorcet, Jean Antoine Nicolas de Caritat de Person
Titel Une assemblée nombreuse de représentans du peuple
BeschreibungEigenhändiges Manuskript
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband23 Seiten 20,4 x 16,2 cm
Erwerbung 8. Juni 1929, Auktion, Antiquariat Noël Charavay, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Consience, Hendrik

Verfasser/inConsience, Hendrik Person
Titel Dichterwee
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift, Flämisch, 1875
SpracheNiederländisch
Umfang/Einband1 Seite 21,2 x 13,6 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Coppée, François

Verfasser/inCoppée, François Person
Titel L’Académie Goncourt
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband1 Seite 41,0 x 17,8 cm, aus 12 Teilen montiert
Erwerbung 1911, Antiquariat Charavay, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Cornelius, Peter

Verfasser/inCornelius, Peter Person
Titel An Liszt – mit Schneeglocken
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift anlässlich der Übersendung von Schneeglöckchen an Franz Liszt, 28. März 1853
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 22,0 x 14,0 cm
Provenienzaus dem Besitz der Fürstin Caroline Sayn-Wittgenstein, Weimar
Erwerbung Juni 1925, Antiquariat V. A. Heck, Wien
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Croce, Benedetto

Verfasser/inCroce, Benedetto Person
Titel Sulla poesia del Petrarca
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift, September 1929
SpracheItalienisch
Umfang/Einband23 Seiten 22,7 x 16,2 cm, geheftet
Erwerbungunbekannt; eventuell Geschenk des Autors
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Cuvier, Georges

Verfasser/inCuvier, Georges Person
Titel La plante a son hymen
BeschreibungEigenhändiges Manuskript
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband2 Seiten 18,0 x 22,8 cm
Erwerbung September 1927, Katalog 31, Antiquariat David Salomon, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
(dort seit 1967 vermisst)

Dach, Simon

Verfasser/inDach, Simon Person
Titel Ultima semper
BeschreibungEigenhändiges Stammbuchblatt mit Unterschrift für Michael Clüver, 14. August 1642
SpracheLatein
Umfang/Einband1 Seite 7,5 x 11,4 cm
Erwerbung 30. September 1926, Auktion 112, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Darwin, Charles

Verfasser/inDarwin, Charles Person
Titel Insectivorous Plants
BeschreibungEigenhändiges Manuskriptfragment, 1875
SpracheEnglisch
Umfang/Einband2 Seiten 20,0 x 16,5 cm, obere Hälfte eines Blattes
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 141
Verfasser/inDarwin, Charles Person
Titel The Descent of Man
BeschreibungEigenhändiges Manuskriptfragment
SpracheEnglisch
Umfang/Einband1 Seite 32,9 x 20,4 cm
Erwerbung 13. Juli 1931, Auktionshaus Sotheby’s, London, durch Antiquariat Maggs Bros., London
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Debussy, Claude

Komponist/inDebussy, Claude Person
Titel Fantaisie
BeschreibungNoten für Klavier und Auszug der Orchesterbegleitung für ein zweites Klavier, 1889–1890
Umfang/Einband35 Seiten 35,0 x 26,5 cm
Provenienzaus dem Besitz von René Cheusard
Erwerbung Mai 1939, Antiquariat Pierre Berès, Paris
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 31
Komponist/inDebussy, Claude Person
Titel Les Baisers
BeschreibungLied mit einem Text von Théodore de Banville und mit eigenhändiger Widmung: „Les Baisers poèsies de Th. Banville. Musique de tojours du même à Madame Vanier, La dernière Melodie que je pourrais bien faire, L’auteur Claude Debussy“. Laut einem Brief von Heinrich Hinterberger an Stefan Zweig wurde das Manuskript eventuell nicht von Debussy selbst geschrieben.
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband4 Seiten
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standortunbekannt

De Coster, Charles

Verfasser/inDe Coster, Charles Person
Titel Dépit
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband1 Seite 21,6 x 16,9 cm
Erwerbungvon Anton Kippenberg im Tausch gegen das Gedicht „An Ihn“ von Heinrich Heine
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Dehmel, Richard

Verfasser/inDehmel, Richard Person
Titel Aus banger Brust
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 30,5 x 16,9 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inDehmel, Richard Person
Titel Immer wieder
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 21,0 x 16,4 cm
Erwerbung Juni 1912, Auktion X, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Delibes, Léo

Komponist/inDelibes, Léo Person
Titel J’ai marché sous les hautes fougères
BeschreibungDuett, Szene 18 aus der Oper Lakmé, 25. August 1883
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband7 Seiten 26,8 x 35,1 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 32

De Quincey, Thomas

Verfasser/inDe Quincey, Thomas Person
Titel Confessions of an English Opium Eater
BeschreibungFragment eines Druckbogens mit eigenhändigen Korrekturen
SpracheEnglisch
Umfang/Einband1 Seite 26,3 x 14,3 cm
Erwerbung 1912, Antiquariat Maggs Bros., London
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Desbordes-Valmore, Marceline

Verfasser/inDesbordes-Valmore, Marceline Person
Titel La vie | Pensée orientale
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift, Februar 1848
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband3 Seiten 20,3 x 13,0 cm
Erwerbung August 1913, Antiquariat Charavay, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Desforges-Maillard, Paul

Verfasser/inDesforges-Maillard, Paul Person
Titel Remercîments à Messieurs de la Société Royal des Sciences, et Belles Lettres de Nancy
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband3 Seiten 22,0 x 16,7 cm
Erwerbung Juni 1928, Auktionshaus Sotheby’s, London
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Desmoulins, Camille

Verfasser/inDesmoulins, Camille Person
TitelFragment einer Verteidigungsrede
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, beiliegend eine Echtheitsbestätigung
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband2 Seiten 22,4 x 18,7 cm
Erwerbung 12. März 1929, Auktionshaus Sotheby’s, London, durch Antiquariat Maggs Bros., London
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Desportes, Philippe

Verfasser/inDesportes, Philippe Person
Titel Maximes rimés, sentences, épigrammes, aphorismes
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit mehrfacher Unterschrift und Ergänzungen von fremder Hand
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband10 Seiten 19,0 x 13,8 cm
Erwerbung 1938 zurückerworben vom Antiquariat Heinrich Hinterberger, Wien
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 142

Deubel, Léon

Verfasser/inDeubel, Léon Person
Titel Poèmes choisies, Poèsies, L’Arbre et la rose, Les amours
BeschreibungVier eigenhändige Gedichtsammlungen mit mehrfacher Unterschrift (zu letzterem nur Titel und verso vier gestrichene Verse), 1909, beiliegend ein Brief von Léon Chatotan an einen unbekannten Herrn vom 29. November 1929 zu diesem Manuskript
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband62 Seiten 22,4 x 18,1 cm
Erwerbungvon Henri Guilbeaux erhalten
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Dickens, Charles

Verfasser/inDickens, Charles Person
Titel David Copperfield
BeschreibungEigenhändiges Manuskriptfragment
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten
Erwerbung 1930, Auktionshaus Christie’s, London oder Auktionshaus Sotheby’s, London
Heutiger Standortunbekannt

Diderot, Denis

Verfasser/inDiderot, Denis Person
Titel A Madame la Comtesse de Forbach sur l’Education
BeschreibungEigenhändiges Manuskript in Briefform
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband4 Seiten 19,7 x 15,5 cm
ErwerbungAuktion, Antiquariat Jacques & Etienne Charavay, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Dierx, Léon

Verfasser/inDierx, Léon Person
Titel La femme du chef
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband11 Seiten 26,7 x 19,7 cm
Erwerbung 23. Oktober 1925, Antiquariat Victor Lemasle, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Dilke, Charles Wentworth

Verfasser/inDilke, Charles Wentworth Person
Titel The Queen of England
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband10 Seiten 32,0 x 20,5 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort The National Library of Israel, JerusalemStandort
Arc. Ms. Var. 305 / 99

Disraeli, Benjamin

Verfasser/inDisraeli, Benjamin Person
Titel Eden & Lebanon
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheEnglisch
Umfang/Einband8 Seiten 22,7 x 18,5 cm
Erwerbung 8. Juni 1930, Auktionshaus Sotheby’s, London, durch Antiquariat Maggs Bros., London
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Döblin, Alfred

Verfasser/inDöblin, Alfred Person
Titel Mit dem Blick zur Latinität
BeschreibungEigenhändiges Manuskriptfragment mit Unterschrift, 1930
SpracheDeutsch
Umfang/Einband14 Seiten 21,4 x 16,5 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort The National Library of Israel, JerusalemStandort
Arc. Ms. Var. 305 / 100

Donizetti, Gaetano

Komponist/inDonizetti, Gaetano Person
Titel 6. Notturni a più Istromenti Ob.ti
BeschreibungEigenhändige Partitur in Es-Dur, f-Moll, As-Dur und F-Dur mit Unterschrift, 1821
Umfang/Einband63 Seiten 24,0 x 32,6 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Komponist/inDonizetti, Gaetano Person
TitelFragment eines Satzes für Streichquartett
Beschreibungum 1820–1825
Umfang/Einband4 Seiten 23,1 x 29,1 cm
Erwerbung Juli 1938, Antiquariat Francesco Torrini, Mailand
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 33

Dostojewski, Fjodor Michailowitsch

Verfasser/inDostojewski, Fjodor Michailowitsch Person
Titel Die Erniedrigten und die Beleidigten
BeschreibungEigenhändiges Manuskriptfragment, 1861
SpracheRussisch
Umfang/Einband9 Seiten 29,0 x 23,2 cm
Erwerbung 13. September 1912, nach Vermittlung durch das Antiquariat Martin Breslauer, Berlin
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 143

Drachmann, Holger

Verfasser/inDrachmann, Holger Person
Titel Flygter Du, trat, til en Erken og vil Du dit Liv der begrote
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift, März 1879
SpracheDänisch
Umfang/Einband1 Seite 20,8 x 13,6 cm
Erwerbung 1906, Antiquariat C. G. Boerner, Leipzig
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Droste-Hülshoff, Annette von

Verfasser/inDroste-Hülshoff, Annette von Person
Titel Der sterbende General. Mondesaufgang. Gemüth. Sylvesterabend
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit vier Gedichten
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 22,0 x 13,4 cm
Erwerbung 1924, durch Vermittlung von Fritz Adolf Hünich
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Ducis, Jean-François

Verfasser/inDucis, Jean-François Person
Titel Épitre à Gérard
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband20 Seiten 26,7 x 19,3 cm, Halblederband
Provenienzaus dem Besitz des Marquis de Queux de St. Hilaire
Erwerbung 21. Oktober 1926, Auktion 48, Antiquariat Leo Liepmannssohn, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Duhamel, Georges

Verfasser/inDuhamel, Georges Person
Titel Le dernier voyage de Candide
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Widmung, 1936
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband4 Seiten 30,3 x 20,0 cm
Erwerbung 21. Oktober 1936, Geschenk des Autors
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 144

Dumas, Alexandre

Verfasser/inDumas, Alexandre Person
Titel Les Bourbons de Naples. Règne de Ferdinand 1er
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift, die Rückseiten der Blätter sind mit dem Namen „Stephan [!] Zweig“ bestempelt
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband13 Seiten 22,0 x 18,5 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

D’Annunzio, Gabriele

Verfasser/inD’Annunzio, Gabriele Person
Titel La laude di Dante
BeschreibungEigenhändiges Manuskript
SpracheItalienisch
Umfang/Einband11 Seiten 23,5 x 33,5 cm, grüne Leinenmappe
Erwerbung 16. September 1913, Antiquariat Paul Gottschalk, Berlin
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 140

Ebermayer, Erich

Verfasser/inEbermayer, Erich Person
Titel Kaspar Hauser
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband273 Seiten 22,0 x 17,0 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Theatermuseum, WienStandort
VM 386 Zw

Ebert, Karl Egon von

Verfasser/inEbert, Karl Egon von Person
Titel Der Meister
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift, beiliegend Druck einer früheren Version des Gedichts mit eigenhändigen Korrekturen
SpracheDeutsch
Umfang/Einband10 Seiten 27,5 x 22,5 cm, geheftet
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Privatbesitz, Deutschland

Eckermann, Johann Peter

Verfasser/inEckermann, Johann Peter Person
Titel Die schönste Röthe. Die höchste Süße. Die schönsten Töne
BeschreibungDrei eigenhändige Gedichte mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband3 Seiten 20,5 x 12,4 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Eekhoud, Georges

Verfasser/inEekhoud, Georges Person
Titel Les Récits de Nazareth
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift, Rezension eines Buches von Eugène Demolder
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband7 Seiten 28,7 x 10,8 cm, montiert auf größeres Papier in Halbleinenband
Erwerbung 19. Mai 1914, Auktion, Pierre Dauze
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Ehrenstein, Albert

Verfasser/inEhrenstein, Albert Person
Titel Sieg
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 21,6 x 21,8 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Theatermuseum, WienStandort
VM 387 Zw

Eichendorff, Joseph von

Verfasser/inEichendorff, Joseph von Person
Titel An die Freunde. Verzweiflung der Langeweile
BeschreibungZwei eigenhändige Gedichte, mit Bleistift kreuzweise durchgestrichen
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 23,6 x 12,0 cm
Erwerbung 29. Oktober 1910, Auktion, Antiquariat Martin Breslauer, Berlin, durch Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inEichendorff, Joseph von Person
Titel In einem kühlen Grunde
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 26,0 x 22,0 cm
Erwerbung 27. September 1930, Antiquariat Emil Hirsch, München
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inEichendorff, Joseph von Person
Titel Wenn wir in einem alten, stillen Haus ein ungewöhnliches Gepolter hören
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, 1845
SpracheDeutsch
Umfang/Einband6 Seiten 34,5 x 21,5 cm
Erwerbung 1926, durch Fritz Brügel
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Einstein, Albert

Verfasser/inEinstein, Albert Person
TitelFragment einer astrophysikalischen Abhandlung
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift. Weitere Daten unbekannt
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 4°
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standortunbekannt
Verfasser/inEinstein, Albert Person
TitelZeitungsbericht
BeschreibungEigenhändiges Konzept. Weitere Daten unbekannt
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite quer-8°
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standortunbekannt

Eisner, Kurt

Verfasser/inEisner, Kurt Person
Titel Die Angst der Toten. Des Christkind Weihnachtsfest
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift. Weitere Daten unbekannt
SpracheDeutsch
Umfang/Einband11 Seiten 4°
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standortunbekannt

Emerson, Ralph Waldo

Verfasser/inEmerson, Ralph Waldo Person
Titel Tact
BeschreibungEigenhändiges Gedicht, beiliegend ein Faksimile
SpracheEnglisch
Umfang/Einband1 Seite 25,7 x 20,0 cm
Erwerbung November 1912(?), Antiquariat Maggs Bros., London
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Eulenberg, Herbert

Verfasser/inEulenberg, Herbert Person
Titel Der Morgen nach Kunersdorf
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit mehrfacher Unterschrift und einem Widmungsgedicht für Georg Friedrich Mayer, 1914
SpracheDeutsch
Umfang/Einband44 Seiten 27,2 x 21,5 cm, broschiert, 2 Seiten lose beiliegend
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inEulenberg, Herbert Person
Titel Ulrich Fürst von Waldeck
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Widmungsgedicht und Unterschrift, 1906
SpracheDeutsch
Umfang/Einband128 Seiten 28,3 x 22,3 cm, Ledereinband in Kartonschachtel (Buchbinderei E. A. Enders, Leipzig )
Erwerbung Januar 1912, Geschenk des Autors
Heutiger Standort Theatermuseum, WienStandort
VM 388 Zw

Euler, Leonhard

Verfasser/inEuler, Leonhard Person
Titel Solutio problematis de inventione curvarum algebraicarum, quae sunt trajectoriae reciprocae
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit zahlreichen Formeln und Diagrammen
SpracheLatein
Umfang/Einband3 Seiten 23,3 x 17,5 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Evers, Franz

Verfasser/inEvers, Franz Person
TitelÜbersetzungen von Verlaine-Texten
BeschreibungEigenhändiges Manuskript. Weitere Daten unbekannt
SpracheDeutsch
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standortunbekannt

Fechner, Gustav Theodor

Verfasser/inFechner, Gustav Theodor Person
Titel Ich bin im J. 1801 d. 19t. April im Dorfe Groß Sährchen in der Niederlausitz geboren
BeschreibungEigenhändiges Manuskript einer autobiographischen Skizze und Liste seiner Werke, 1826(?)
SpracheDeutsch
Umfang/Einband4 Seiten 21,5 x 17,5 cm
Erwerbung 22. Februar 1926, Auktion 107, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Fersen, Fredrik Axel von

Verfasser/inFersen, Fredrik Axel von Person
TitelEigenhändiger Brief mit Unterschrift an das Tribunal des Schwedischen Gerichts
Beschreibung 25. Mai 1787, beiliegend zwei moderne Abschriften des Dokuments und eine Übersetzung ins Deutsche
SpracheSchwedisch
Umfang/Einband1 Seite 31,7 x 20,6 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 145

Feuchtersleben, Ernst von

Verfasser/inFeuchtersleben, Ernst von Person
Titel Lebensblätter
BeschreibungZehn eigenhändige Gedichte mit Unterschrift und Imprimatur der Zensur, 1839
SpracheDeutsch
Umfang/Einband4 Seiten 20,0 x 11,8 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Fichte, Johann Gottlieb

Verfasser/inFichte, Johann Gottlieb Person
Titel Bericht über den Begriff der Wissenschaftslehre
BeschreibungEigenhändiges Manuskriptfragment
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 22,8 x 16,7 cm
Erwerbung November 1909, Antiquariat Richard Bertling, Dresden
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Fielding, Henry

Verfasser/inFielding, Henry Person
Titel 5. The Justice ought to issue his Precept to the Sheriff
BeschreibungEigenhändiges Manuskriptfragment von Forcible Entry and Detainer mit Echtheitsbestätigung von Fieldings Enkel
SpracheEnglisch
Umfang/Einband1 Seite 30,9 x 18,1 cm
Erwerbung 16. Juli 1930, Antiquariat Hellmut Meyer & Ernst, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Flaischlen, Cäsar

Verfasser/inFlaischlen, Cäsar Person
Titel Gesang der Toten
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 46,0 x 31,0 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Flaubert, Gustave

Verfasser/inFlaubert, Gustave Person
Titel Bibliomanie
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, November 1836
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband14 Seiten 31,0 x 20,0 cm
ProvenienzErben Flauberts
Erwerbung 2. Juli 1910, von Flauberts Nachlassverwalter Paul Zifferer
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 146

Fleischer, Max

Verfasser/inFleischer, Max Person
Titel Träume
BeschreibungEigenhändiges Gedicht
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 21,5 x 16,9 cm
Erwerbungunbekannt; wohl Geschenk des Autors
Heutiger Standort Reed Library – Stefan Zweig Collection, FredoniaStandort

Fogazzaro, Antonio

Verfasser/inFogazzaro, Antonio Person
Titel Il tamburino di Macdonald
BeschreibungEigenhändiges Gedicht mit Unterschrift
SpracheItalienisch
Umfang/Einband3 Seiten 18,0 x 11,0 cm
Erwerbung 10. Oktober 1913, Antiquariat G. de Marinis, Florenz
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inFogazzaro, Antonio Person
Titel Leggenda
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift
SpracheItalienisch
Umfang/Einband4 Seiten 31,0 x 10,5 cm
Erwerbung 10. Oktober 1913, Antiquariat G. de Marinis, Florenz
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Fontane, Theodor

Verfasser/inFontane, Theodor Person
Titel Der alte Derffling
BeschreibungEigenhändiges Gedicht, 2. November 1846, vorangestellt ein Widmungsbrief Fontanes vom 2. November 1846
SpracheDeutsch
Umfang/Einband3 Seiten 23,0 x 14,0 cm
Erwerbung Antiquariat Richard Bertling, Dresden
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inFontane, Theodor Person
TitelInhaltsangabe seines Romans Cécile
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, beiliegend drei eigenhändige und signierte Briefe Fontanes an einen Herrn von Puttkamer zur Druckgeschichte der Novelle vom 20. Januar 1886, 24. Januar 1886 und 19. Februar 1886
SpracheDeutsch
Umfang/Einband6 Seiten 22,9 x 14,0 cm
Erwerbung 1915, Antiquariat Richard Bertling, Dresden
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Fontenelle, Bernard Le Bovier de

Verfasser/inFontenelle, Bernard Le Bovier de Person
TitelErwiderung zu einer Kritik an seinem Werk Eléments de la Géométrie de l’infini
BeschreibungEigenhändiges Manuskriptfragment, 1729
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband5 Seiten 20,3 x 16,0 cm
Erwerbung 12. Juli 1929, Antiquariat Victor Lemasle, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Fort, Paul

Verfasser/inFort, Paul Person
Titel Le Matin pastoral
BeschreibungEigenhändiges Manuskriptfragment mit Unterschrift aus Visions de berger
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband4 Seiten 21,7 x 13,2 cm
Erwerbung 1925, Antiquariat Simon Kra, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Foscolo, Ugo

Verfasser/inFoscolo, Ugo Person
Titel Sublime specchio di véraci detti. Solcata fronte, occhi incavati intendi
BeschreibungEigenhändige Abschrift eines Selbstportraits des Dichters Vittorio Alfieri, deren Übertragung in Prosa und eine Einleitung dazu
SpracheItalienisch, Französisch
Umfang/Einband5 Seiten 20,0 x 12,0 cm, Fadenheftung
Erwerbung 1914, Antiquariat Charavay, Paris
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Fouché, Joseph

Verfasser/inFouché, Joseph Person
TitelDrei Briefe an einen royalistischen Agenten
Beschreibung 1815
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband3 Seiten 18,8 x 11,7 cm
Erwerbung Antiquariat David Salomon, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inFouché, Joseph Person
TitelEigenhändiger Brief mit Unterschrift an Freunde und Kollegen
Beschreibung 23. März 1794
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband2 Seiten 30,5 x 20,0 cm
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 147

Fouqué, Friedrich de La Motte

Verfasser/inFouqué, Friedrich de La Motte Person
Titel Abschied von Heinrich v. Kleist. Am 27. 9br 11
BeschreibungEigenhändiges Gedicht, 1811
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 19,0 x 13,4 cm
Erwerbung 1914, Auktion, Antiquariat Max Perl, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inFouqué, Friedrich de La Motte Person
Titel An Adalbert von Chamisso
BeschreibungEigenhändige Abschrift eines Gedichts für das Stammbuch Adalbert von Chamissos mit Unterschrift, 1. Januar 1814
SpracheDeutsch
Umfang/Einband1 Seite 26,3 x 18,4 cm
Erwerbung 1914, Auktion, Antiquariat Max Perl, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort
Verfasser/inFouqué, Friedrich de La Motte Person
Titel An Ewald von Kleist
BeschreibungEigenhändiges Gedicht, auf der Rückseite die Abschrift eines Spruches des Meisters Hildebrand von Bern, 10. Juli 1811
SpracheDeutsch
Umfang/Einband2 Seiten 23,0 x 18,6 cm
Erwerbung 1914, Auktion, Antiquariat Max Perl, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Fox, George senior

Verfasser/inFox, George senior Person
Titel "... the priest said ..."
BeschreibungEigenhändiges Manuskriptfragment, Mitteilungen theologischen Inhalts verfasst im Gefängnis
SpracheEnglisch
Umfang/Einband1 Seite 30,0 x 19,2 cm
Erwerbung 15. Dezember 1930, Auktionshaus Sotheby’s, London, durch Antiquariat Maggs Bros., London
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Fox, George junior

Verfasser/inFox, George junior Person
Titel The King of Kings hath beheld you
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, Epistel an König Charles II. von England, 9. August 1660
SpracheEnglisch
Umfang/Einband2 Seiten 13,3 x 19,7 cm
Erwerbung 15. Dezember 1930, Auktionshaus Sotheby’s, London, durch Antiquariat Maggs Bros., London
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

France, Anatole

Verfasser/inFrance, Anatole Person
TitelAnmerkungen zu einem an ihn gerichteten Brief
BeschreibungEigenhändiges Manuskript, 1898
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband5 Seiten 20,1 x 18,3 cm, Pappband
Erwerbungunbekannt
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 148
Verfasser/inFrance, Anatole Person
Titel La Psychologie de la femme moderne
BeschreibungEigenhändiges Manuskript mit Unterschrift, Rezension von Paul Bourgets Roman Physiologie de l’amour moderne
SpracheFranzösisch
Umfang/Einband6 Seiten 31,0 x 20,3 cm, Pappband
ProvenienzSammlung Egelund
Erwerbung 17. Februar 1925, Auktion 100, Antiquariat Karl Ernst Henrici, Berlin
Heutiger Standort Fondation Martin Bodmer, Cologny-GenèveStandort

Franklin, Benjamin

Verfasser/inFranklin, Benjamin Person
TitelEigenhändiger Brief mit Unterschrift an William Strahan
Beschreibung 1744
SpracheEnglisch
Umfang/Einband3 Seiten 33,0 x 20,3 cm
Erwerbung 26. August 1941, Antiquariat Heinrich Eisemann, London
Heutiger Standort The British Library, LondonStandort
Zweig MS. 149

Frankreich, Königshaus

Verfasser/inFrankreich, Königshaus Person
BeteiligteLudwig XV., König von Frankreich Person Ludwig XVI., König von Frankreich Person Ludwig XVIII., König von Frankreich Person Karl X., König von Frankreich Person Marie Antoinette, Königin von Frankreich Person
TitelHeiratsvertrag mit Unterschriften aus dem französischen Königshaus
BeschreibungManuskript von unbekannter Schreiberhand mit Unterschriften folgender Angehöriger des französischen Königshauses: Ludwig XV., König von Frankreich, Ludwig XVI., König von Frankreich, Ludwig XVIII., König von Frankreich, Karl X., König von Frankreich, Marie Antoinette, Königin von Frankreich und weiterer Adliger, J